ERGO Zahnerhaltversicherung

ERGO bewahrt Ihr Lächeln.

Unsere Zähne sollen uns ein Leben lang begleiten. Wichtig ist, dass sie gesund und gepflegt bleiben. Mit der ERGO Zahnerhaltversicherung sorgen Sie vor, bevor es teuer wird.

 

ERGO Zahnerhaltversicherung auf einen Blick:

  • Einzigartig in Österreich - ERGO bietet die erste Zahnerhaltversicherung, die Sie ohne teure Hauptversicherung abschließen können. Das spart Geld.

  • Einfach und schnell abschließbar:  in wenigen Schritten

  • Top Preis-Leistungsverhältnis - für für Zahnbehandlungen, Zahnvorsoge und Kieferorthopädie

  • Geringer Eingenalteil - bis zu 90 % Kostenersatz für Zahnerhaltbehandlungen -100 % für Mundhygiene

  • Besonderer Schutz bei Unfall: maximale Leistung bereits ab Versicherungsbeginn

Was ist versichert?

Zahnvorsorgebehandlungen

Kostenersatz für versicherte Zahnvorsorgebehandlungen wie z.B. Mundhygiene, Fissurenversiegelung und Fluoridbehandlungen

- bis zu 100 % der Rechnungshöhe

- abzüglich aller diesbezüglichen Leistungen aus gesetzlichen Sozial- und anderweitigen Versicherungen,

bis zu 250 Euro pro Jahr bei Erwachsenen und bis 100 Euro pro Jahr bei Kindern.

Zahnerhaltbehandlungen

Kostenersatz für versicherte Zahnerhaltbehandlungen wie z.B. Füllungen, Inlays, Wurzel- und Parodontitisbehandlungen, Knirscherschienen, Extraktion/operative Entfernung von Milch- und Weisheitszähnen, Kontrolle und Röntgen

- bis zu 90 % der Rechnungshöhe

- abzüglich aller diesbezüglichen Leistungen aus gesetzlichen Sozial- und anderweitigen Versicherungen,

- bis zu folgenden Höchstbeträgen pro Versicherungsjahr:

  • bis zum Ende des 1. Versicherungsjahres bis 300 Euro
  • im 2. Versicherungsjahr bis 600 Euro
  • im 3. Versicherungsjahr bis 900 Euro
  • im 4. Versicherungsjahr bis 1.200 Euro
  • ab dem 5. Versicherungsjahr bis 1.800 Euro

Kostenersatz für versicherte kieferorthopädische Behandlungen

Bei Kindern und bei Erwachsenen nach Unfall

- abzüglich aller diesbezüglichen Leistungen aus gesetzlichen Sozial- und anderweitigen Versicherungen,

- bis zu folgenden Höchstbeträgen:

  • für eine abnehmbare Kieferregulierung/Zahnspange inkl. Aligner pro Versicherungsfall bis 600 Euro
  • für eine festsitzende Kieferregulierung/Zahnspange pro Versicherungsfall bis 1.200 Euro
  • für Reparaturen von Kieferregulierungen/Zahnspangen pro Versicherungsjahr bis 100 Euro

Bei Kindern gilt für nicht-unfallbedingte kieferorthopädische Behandlungen, die erstmals ab Versicherungsbeginn ärztlich angeraten werden, eine Wartezeit von 8 Monaten ab Versicherungsbeginn.

Was ist nicht versichert?

Nicht versicherte Leistungen sind u.a.:

  • Vor Versicherungsbeginn medizinisch notwendige, ärztlich angeratene oder bereits begonnene Behandlungen

  • Zahnersatzmaßnahmen (z.B. Kronen, Prothesen, Implantate)

  • Behandlungen von Unfallfolgen gefährlicher Sportarten

  • Kosmetische Behandlungen sowie deren Folgen

 

Tipp:

„Tarifkombination StrahlendER GO!“
ERGO Zahnerhaltversicherung & ERGO Zahnersatzversicherung.

Sie möchten mehr erfahren?

Kontaktieren Sie einen unserer Berater! Wir kümmern uns gerne persönlich um Ihre Fragen.

 

Hinweis: ERGO Zahnerhaltversicherung ist ein Produkt der ERGO Versicherung AG und eine private Krankenversicherung.